Der Tideritter Everletter

Stell‘ Dir mal vor, es gäbe jemanden oder etwas, das immer genau weiß, was Du gerade suchst. Was für Dich gerade genau richtig ist. Nee, mal ehrlich – schließe Deine Augen und stell Dir vielleicht einen Boten vor, den Du rufen könntest und der Dir immer genau das liefert, was Du Dir wünschst. Wie sähe der aus? Wie wäre der wohl drauf als Mensch? Hast Du ihn?

Der Tideritter Everletter ist Dein Bote

Nun sind weder wir noch irgendeine Software in der Lage, ohne auch nur einen Funken von Dir zu wissen, zu bestimmen, was genau Du möglicherweise brauchst.
Du kennst aber doch diese stinklangweiligen Newsletter, in denen doch eh immer nur der gleiche Müll steht. Aktuelle Nachricht: z. B. „Fangbegrenzung in der Westlichen Ostsee“ oder „Kauf jetzt unser Produkte XY“ … das Du eh nicht brauchst.

Wenn Du uns jedoch ein paar wenige Infos über Dich verrätst, wie z. B. Deine Vorlieben beim Angeln, haben wir laufend spannende Artikel für Dich, die Du so noch nicht gesehen hast.
Auch können wir dir dann uninteressante Partner vom Leib halten, deren Angebote Dich Null Komma gar nicht interessieren.

Wir versenden also einen Newsletter, der gar kein Newsletter ist. Er ist ein Everletter.

Warum alles in eine E-Mail schubsen, wo doch die meisten Menschen kaum noch Mails lesen oder empfangen. Wenn Du noch elektronische Post empfangen kannst und möchtest, lass uns doch diejenigen sein, die Dir einfach ein paar Tipps passend zu Deinen Wünschen zusenden. Schick, kurz, knapp und komfortabel.

Und so einfach geht’s

Aktueller Status: BETA (noch in aktiv)

Du gibst uns z. B. folgende Vorlieben an:

  • Zielfisch: Zander (aber auch andere Raubfische)
  • Typ: Lustiger Mensch
  • Alter: 28 Jahre

Der Algorithmus für die Auswahl der Inhalte würde Dir in diesem Fall natürlich nur Inhalte im Everleter anzeigen, auf die Du Bock hast und alles rauslassen, was Dich nicht interessiert. Keine Sorge, leere Everletter gibt’s auch nicht. Im Falle dessen erkannt wird, dass gerade nix passt, bekommst Du einfach keine Nachricht.

Wir hoffen, dass dieses Beispiel verdeutlicht, dass wir nicht nur mit einer angemessenen (und nicht nervigen) Frequenz glänzen wollen. Uns ist daran gelegen, den Inhalt auf Deine Bedürfnisse abzustimmen.

Haste da Bock drauf?

… dann trage Dich einfach in unseren grundentspannten Newsletter ein:

Gefällt Dir? Dann lass es gern auch hier raus ;)